Behälterschutz, Behaelterschutz, Brauchler, Tankservice, Tankreinigung, Tankschutz, Tankstilllegung, Tankentsorgung, Tankrevision, Tankinnenhülle, Tankraumauskleidung, Mängelbehebung, Tankstillegung
» Tankreinigung » Tankrevision » Tankschutz » Tankinnenhüllen » Tankstillegung » Tankentsorgung » Tankzubehör

Tankstillegung

Stillegung des Erdtanks

Es gibt 2 Möglichkeiten einer Tankstillegung:

1. Temporäre Stillegung:

  • Der Tank wird gereinigt, entfettet und entgast
  • Vollständiges Entleeren der Rohrleitungen, Spülung der Rohrleitungen und Sicherung gegen eine weitere Benutzung gesichert
  • Der Domdeckel wird geblindet
  • Die Innenhülle und das Leckanzeigegerät bleiben trotzdem in Betrieb

2. Endgültige Stillegung:

Durchführung aller Arbeiten wie unter 1.

zusätzlich:

  • Die Kunststoffhülle und das Styropor wird entfernt
  • Das Leckanzeigegerät, sowie die Leckflüssigkeit wir entfernt
  • Die Rohrleitungen werden abgebaut
  • Der Tank wird mit festem Füllstoff aufgefüllt oder ausgegraben

Eine Tankstillegung darf nur von geprüften Firmen durchgeführt werden.

Gemäß der Anlagenverordnung (VAwS) und dem WHG ist bei beiden Stillegungsmöglichkeiten zwingend die Abnahme durch einen TÜV zugelassenen Sachverständigen notwendig.