Behälterschutz, Behaelterschutz, Brauchler, Tankservice, Tankreinigung, Tankschutz, Tankstilllegung, Tankentsorgung, Tankrevision, Tankinnenhülle, Tankraumauskleidung, Mängelbehebung, Tankinnenhüllen
» Tankreinigung » Tankrevision » Tankschutz » Tankinnenhüllen » Tankstillegung » Tankentsorgung » Tankzubehör

Tankinnenhüllen und Behälterbeschichtungen
für größtmögliche Sicherheit

Unser Verfahren: Innenschutz von Tanks und Behältern für brennbare Flüssigkeiten durch äußerst widerstandsfähige Tankinnenhüllen. Mit extrem beständigen Tankbeschichtungen und hochentwickelten Technologien sind wir der richtige Partner, wenn es um effektiven Korrosionsschutz durch Lagerung brennbarer Flüssigkeiten geht.

Unser Programm bietet nicht nur Lösungen für den Tankschutz beim Einsatz von brennbaren Flüssigkeiten, sondern darüber hinaus zusätzliche Systeme für spezielle Anforderungen aus Industrie, Energieversorgung und Anlagen-Bau.

Umfangreiche Langzeit-Studien ermöglichen den gezielten Einsatz der Tankinnenhüllen für nahezu jede Beschichtungsaufgabe. Das verwendete Epoxidharz-System ist lösemittelfrei und wird entweder manuell oder durch ein spezielles Spritz-Verfahren aufgebracht und ergibt eine extrem beständige und widerstandsfähige Oberfläche; die als Innenbeschichtung für Wannen, Lager- Transportbehältern, Silos, Pipelines eingesetzt werden kann. Tankschutz von Behältern durch Tankinnenhüllen für Öl, Benzin, Diesel, Chemikalien, Trinkwasser, Getränke und Lebensmittel.

Zum professionellen Tankinnenschutz zählt auch der Bereich "Getränke, Trinkwasser und Lebensmittel", hier ist neben der Dauerfähigkeit der Schutzwirkung auch die physiologische Unbedenklichkeit von größter. Obwohl immer mehr Tanks aus Edelstahl zum Einsatz kommen, haben unsere Systeme weiterhin im Nahrungs- und Lebensmittelbereich eine große Bedeutung. Für Stahlbehälter und für Behälterflächen aus Beton. Das hier verwendete lösemittelfreie Epoxidharz-System bildet eine absolut unbedenkliche Oberfläche für den Trinkwasser- und Lebensmittelbereich.

Tankschutz durch Tankinnenhüllen und spezielle Beschichtungsverfahren schützen Sie und Ihre Umwelt vor ökologischen und finanziellen Schäden.

Auf Stahl und Beton in einer Schichtdicke von 220 µm bis 950 µm einsetzbar. Außer für Alkohole, Wein und sauere Produkte ist die Beschichtung beständig gegen flüssige, trockene und pulverartige Nahrungsmittel wie z. B. Mehl etc.

Sollten Sie Fragen zum Einbringen von Tankinnenhüllen und Tankbeschichtungen beraten wir Sie gerne. Kontaktieren Sie uns über die kostenlose Hotline-Telefonnummer oder schreiben Sie uns einfach eine mail.